\uf1ad

Tipps für CV / Begleitschreiben

Im Begriff „Bewerbung" steckt das Wort „Werben" - und Ihre Bewerbung sollte uns dazu veranlassen, zum Telefon zu greifen und Sie zum Gespräch einzuladen.

Zu den vollständigen Bewerbungsunterlagen gehören ein Anschreiben, der Lebenslauf und Referenzen.

Anschreiben

Im Anschreiben sollten Sie Ihre Kenntnisse, Ihren Hintergrund, Ihre Erfahrungen und Ihre Kompetenzen darstellen und erläutern, warum Sie der beste Bewerber für die jeweilige Stelle sind. Das Anschreiben sollte auf die Position zugeschnitten sein, auf die Sie sich bewerben. Lesen Sie also die Stellenausschreibung genau, damit Sie wissen, was wir suchen. Beantworten Sie mit Ihrem Schreiben die folgenden Leitfragen:

Warum möchten Sie für Oerlikon arbeiten?

Warum interessieren Sie sich für die Position, und welche Erwartungen hegen Sie?

Warum sind Sie der ideale Bewerber für diese Stelle?

Lebenslauf

Ihr Lebenslauf ist der Schlüssel zur Einladung zu einem Gespräch. Ihr Lebenslauf sollte gut strukturiert, ordentlich, präzise, vollständig und nicht zu lang sein. Er gibt Aufschluss über Ihre Ausbildung, Ihre Qualifikationen und Ihre berufliche Laufbahn.

Stellen Sie sicher, dass er die folgenden Angaben enthält:

Persönliche Daten:
Geben Sie im Lebenslauf Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten (E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Adresse) an.

Berufserfahrung:
Geben Sie Ihre früheren Beschäftigungsverhältnisse und die Dauer der Beschäftigung bei den einzelnen Unternehmen an. Machen Sie ausserdem kurze Angaben über Ihre Erfolge in Ihren früheren Positionen und Ihre Leistungen für Ihre früheren Arbeitgeber.

Ausbildung/Qualifikationen:
Ihr Lebenslauf sollte zutreffend Auskunft über die von Ihnen erworbenen Bildungsabschlüsse geben. Führen Sie die von Ihnen besuchten Bildungseinrichtungen mit ihrem vollständigen Namen auf und geben Sie erworbene Titel und Abschlussnoten an.

Tipps

Der Lebenslauf und das Anschreiben sollten gut lesbar und die Formatierung schlicht gehalten sein. Prüfen Sie den Text sorgfältig auf Formulierungs- und Rechtschreibfehler.