\uf1ad

Kontakt aufnehmen

Kontaktiere uns telefonisch

+423 388 6212

Kontaktiere uns per E-Mail

Wir freuen uns, von dir zu hören. Bitte gib uns deine persönlichen Daten an.

OC Oerlikon Balzers AG
Sekretariat Berufsbildung
Iramali 18
9496 Balzers
Liechtenstein

Kauffrau/mann EFZ

Kauffrau/mann EFZ

Hast du Interesse an kaufmännischen Arbeiten? Zählst du Fremdsprachenkenntnisse, eine gute Auffassungsgabe, Organisationsfähigkeit und ein Flair für Zahlen zu deinen Stärken? Wenn du dann noch Freude an Computerarbeiten und ein kundenorientiertes Verhalten hast, dann könnte Kauffrau oder Kauffmann dein perfekter Beruf sein.

Berufsbild:

Kaufleute arbeiten in einem sehr vielfältigen und abwechslungsreichen Tätigkeitsfeld. Anlässe organisieren, Reisen planen, Offerten, Bestellungen und Briefe verfassen gehören ebenso dazu wie Bestandteile einkaufen, Maschinen und Ersatzteile ins Ausland versenden und Zahlungen abwickeln. Die Zusammenarbeit im Team ist im kaufmännischen Bereich besonders wichtig. Der Kontakt mit internen und externen Kunden in Deutsch oder Fremdsprachen machen die Arbeit als Kaufmann /-frau besonders interessant. Durch die breite Ausbildung erhalten unsere Kaufleute ein vertieftes Verständnis für das gesamte Unternehmen und seine Abläufe.

Ausbildung:

Wir sind bestrebt, dass unsere Lernenden die gesamte Firma kennenlernen. Deshalb wechseln sie alle 6 Monate die Abteilung. In jeder Abteilung steht dem Lernenden eine Bezugsperson als Betreuung zur Seite. Nach jeden 6 Monaten wird der Lernende anhand einer ALS (Arbeits- und Lernsituation) bewertet. Ebenfalls wird jährlich eine betriebliche PE (Prozesseinheit) durchgeführt. Diese Bewertungen zählen zu dem betrieblichen Teil der Lehrabschlussprüfung.

Dauer:

3 Jahre

Berufsfachschule:

1 bis 2 Tage pro Woche am bzb in Buchs

Berufsbezogene Fächer:

Lernbereiche: Basiskurs, Information / Kommunikation / Administration, Wirtschaft und Gesellschaft, Deutsch, Fremdsprachen sowie überbetriebliche Kurse

Berufsmatura

Bei sehr guten schulischen Leistungen kann die Berufsmittelschule besucht werden.

Abschluss

Eidg. Fähigkeitszeugnis als «Kaufmann /-frau erweitere Grundbildung»

Berufliche Perspektiven

Nach Abschluss der Lehre stehen viele Weiterbildungsmöglichkeiten offen: Betriebsökonom FH, Betriebswirtschafter FH, Verkaufsleiter /-in, Marketingplaner, Fachmann /-frau des Finanz- und Rechnungswesens, Personalfachmann /-frau, Direktionsassistent/-in, Speditionsfachmann /-frau, Exportfachmann /-frau. Generell ist das neue Berufsbildungsgesetz durchlässig, d. h. es gibt keinen Abschluss ohne Anschluss. Die berufliche Grundbildung ist eine hervorragende Basis für einen Fachmann oder für eine berufliche Karriere.

Weitere Infos

In unserem Info-PDF zum Beruf Kaufmann/-frau findest du weitere spannende Inhalte, z.B. den Erfahrungsbericht eines Auszubildenden  und einen Wissenstest.

Download