Choose your country / language

BALINIT FUTURA NANO
BALINIT FUTURA NANO
BALINIT FUTURA NANO

Durch ihre hohe Härte und Zähigkeit schützt BALINIT® FUTURA NANO ausgezeichnet vor Abrieb und Abnützung. Dadurch ist sie ideal für stark belastete Präzisionsbauteile auch unter hoher thermischer Belastung.  Auch im Kunststoff-Spritzguss und bei HSS- und Hartmetall-Werkzeugen ist dies ein klarer Vorteil.

Der Titan-Aluminium-Nitrid (TiAlN) Aufbau bietet das optimale Verhältnis von hoher Härte zu Druckeigenspannung. Dies ergibt gerade für stark belastete Bauteile und in der Metallumformung eine gesteigerte Leistungsfähigkeit.

Für temperaturempfindliche Bauteile und Operationen in der Metallumformung ist BALINIT® FUTURA NANO ARCTIC mit einer niedrigeren Beschichtungstemperatur von 200 °C verfügb

BALINIT FUTURA NANO
Schichtmaterial TiAlN
Beschichtungstechnologie Arc
Schichtfarbe Violett-grau
Schichthärte HIT[GPa]* 33 +/- 3
Reibungskoeffizient (trocken) vs. Stahl** ~0.6
Max. Anw.- Temp. [°C]**** 900
Prozesstemperatur [°C] 500
Allgemeine Anmerkungen Alle diese Werte sind ungefähre Angaben und abhängig von der jeweiligen Anwendung sowie den Umgebungs- und Testbedingungen.
*Schichthärte HIT[GPa] Gemessen durch Nanoeindringung nach ISO 14577. Bei Multilayer-Schichten kann die Härte der einzelnen Schichten variieren.
**Reibungskoeffizient (trocken) vs. Stahl Bestimmt durch einen Kugel-auf-Scheibe-Test unter trockenen Bedingungen mit einer Stahlkugel nach ASTM G99. Während der Einlaufphase können die angegebenen Werte überschritten werden.
****Max. Anw.- Temp. [°C] Dies sind ungefähre Werte aus der Praxis. Aufgrund thermodynamischer Gesetze sind die Werte auch vom vorhandenen Druck abhängig.

Alternative Produkte

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up