Choose your country / language

RS 90

Speziell für hohe Beschichtungsvolumen entwickelt: Die RS 90 Beschichtungsanlage ermöglicht wirtschaftliches, automatisiertes Beschichten von Präzisionskomponenten für den Flugzeugbau und der Automobilindustrie mit sehr hohem Qualitätsstandard. Wie ihre kleine Schwester weiß sie alle Kohlenstoff-basierten Schichten wie DLC (BALINIT DLC), WC/C (BALINIT C), Sputtern (BALINIT CNI) and alle deren Kombinationen zu beschichten und ist die umweltfreundliche und gesundheitsunbedenkliche Option zur Galvanik.

Die vielen Stärken der RS 90 wie große Beschichtungsmengen, kurze Zykluszeiten, und der wirtschaftlichen Verbrauch an Beschichtungsmaterial reduzieren die Betriebskosten und Stückkosten deutlich.

  • Optimal für DLC, WC/C, CNI-Sputtern und Kombinationen dieser Schichten
  • Hohe Schichtqualität: extrem hart, hohe Haftung, temperaturbeständig und gleichmäßige Verteilung und hohe Reproduzierbarkeit
  • Für höhere Stückzahlen und größere Bauteilvolumen
  • Hohe Qualität und Produktivität
  • Automatisiert und integriert
  • Benutzerfreundliches Konzept
  • Einfache Wartung durch einfachen Zugang
  • Durch den hohen Durchsatz, kurze Beschichtungszeiten und dem minimalen Ressourcenverbrauch bleiben die Betriebskosten niedrig.
  • Die RS 90 steht für gleichbleibend hohe Qualität und Produktivität durch hohe Prozesssicherheit, hohe Systemverfügbarkeit, Zusatzgeräte für die Vor- und Nachbehandlung und Qualitätssicherung, sowie nachverfolgbare Auftragsabwicklung.
  • Das durchdachte Design erlaubt die Service- und Wartungsarbeiten vor Ort besonders einfach und zeitsparend durchzuführen. Die Anlage zum Beispiel von beiden Seiten geöffnet werden; alle Anlagenbauteile sind leicht zugänglich, und der Faltmechanismus an der Rückwand der Anlage ermöglicht den einfachen Zugang – selbst bei beengten Platzverhältnissen.
  • Hochleistungsschichten mit konstant hoher Qualität dank gleichförmiger Schichtdickenverteilung über die gesamte Beschichtungshöhe und Dreifachrotation der Substrate führen zu besonders homogenen Schichtstrukturen.

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up