\uf1ad

Pressemitteilungen (29.10.2019) Oerlikon Balzers Frankreich feiert 30-jähriges Jubiläum ihres Kundenzentrums für Motorsport in Limoges

Oerlikon Balzers Frankreich feiert 30-jähriges Jubiläum ihres Kundenzentrums für Motorsport in Limoges Balzers, Liechtenstein, 29. Oktober 2019 - Oerlikon Balzers, führende Anbieterin von Oberflächenlösungen, hat am 1. und 2. Oktober Ehrengäste und Kunden eingeladen, um das 30-jährige Jubiläum ihres Kundenzentrums in Limoges, Frankreich, zu feiern. Limoges ist bekannt als Oerlikon Balzers' Kompetenzzentrum für Motorsport, in dem Präzisionskomponenten von Hochleistungsmotoren hochwertig beschichtet werden.

Marc Hervé, Segment Manager Motorsports, begann seinen Vortrag mit einem Rückblick in die Geschichte des Standortes Limoges und wie er sich im Laufe der Jahre zum Kompetenzzentrum entwickelte. Er präsentierte auch die neuesten Beschichtungstechnologien und -lösungen für Präzisionskomponenten für die Motorsport-Industrie und gab einen Ausblick auf zukünftige Innovationen. Während der Abendveranstaltung tauschten sich die Gäste intensiv mit den Experten von Oerlikon Balzers über die neuesten Entwicklungen aus. Den Abschluss der Veranstaltung bildete am nächsten Tag ein Rundgang durch die Produktionshallen.

Der Erfolg von Oerlikon Balzers in der Motorsportindustrie über mehr als 25 Jahre ist vor allem auf die leistungsstarke DLC-Beschichtung BALINIT CAVIDUR zurückzuführen. Sie hat durch ihre geringe Reibung, ihre sehr hohen Verschleißfestigkeit und ihre Langlebigkeit den weltweiten Standard für Komponenten von Ventiltrieben gesetzt. Komponenten, die mit dem diamantähnlichen Kohlenstoff ( Diamond-like Carbon, DLC) beschichtet sind, haben sich in Motorsport-Rennserien wie der Formel 1, der Rallye-Weltmeisterschaft, der NASCAR (US National Association for Stock Car Auto Racing) und der DTM (Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft) etabliert. Auch Komponenten für Straßen- und Motocross-Maschinen werden mit dieser Schicht seit mehr als 20 Jahren optimiert.

«Unser Know-how, unsere innovativen Technologien und die enge Beziehung zu unseren Kunden haben wesentlich dazu beigetragen, dass Limoges zum Kompetenzzentrum für den Motorsport wurde. Wir haben gezeigt, dass Oerlikon Balzers zurecht als Marktführer von Beschichtungen für den Motorsport gilt. Dass so viele zu diesem Anlass zusammenkommen, beweist unsere enge und starke Partnerschaft, die uns auch dabei unterstützt, die zukünftigen Herausforderungen im Motorsport gemeinsam anzugehen», sagte Gilles Widawski, Geschäftsleiter von Oerlikon Balzers Frankreich, der auch dem Team für sein hohes Engagement dankte: «In dieser einzigartigen Branche 30 Jahre Maßstäbe zu setzen und einen hervorragenden Kundenservice zu bieten ist eine beachtliche Leistung. Dies zeigt umso deutlicher, welche außergewöhnlichen Leistungen unser Team erbracht hat und mit seinem fundierten Fachwissen und viel Leidenschaft eine so erfolgreiche Beziehung zu unseren Kunden aufgebaut hat. So ist es kein Wunder, dass sie zusammen im Laufe der Jahre so viele Erfolg feierten und zahlreiche Auszeichnungen erhalten haben.»

Marc Hervé sagte, dass «die hochleistungsfähigen DLC-Beschichtungen für den Motorsport, die konstant hohe Servicequalität und der starke Teamgeist sich im Laufe der Jahre ausgezahlt und Oerlikon Balzers zu einem ausgezeichneten Ruf als Marktführer für Beschichtungen im Motorsport verholfen haben.»

Oerlikon Balzers Frankreich hatte zahlreiche Ehrengäste und Kunden eingeladen, um mit ihnen das 30-jährige Jubiläum des Kundenzentrums Limoges zu feiern

Oerlikon Balzers Frankreich hatte zahlreiche Ehrengäste und Kunden eingeladen, um mit ihnen das 30-jährige Jubiläum des Kundenzentrums Limoges zu feiern.

Gilles Widawski, Geschäftsleiter von Oerlikon Balzers Frankreich, bedankte sich bei den Kunden für ihr Vertrauen und die gute Zusammenarbeit mit dem Oerlikon Balzers Team über die Jahre. Ihre gemeinsame Leidenschaft wurde mit zahlreichen Auszeichnungen gewürdigt.

Gilles Widawski, Geschäftsleiter von Oerlikon Balzers Frankreich, bedankte sich bei den Kunden für ihr Vertrauen und die gute Zusammenarbeit mit dem Oerlikon Balzers Team über die Jahre. Ihre gemeinsame Leidenschaft wurde mit zahlreichen Auszeichnungen gewürdigt.

Marc Hervé, Segment Manager Motorsports, hielt einen Vortrag über die Geschichte des Motorsports bei Oerlikon Balzers, stellte die neuesten Beschichtungstechnologien und Lösungen für Präzisionskomponenten vor und gab einen Ausblick auf zukünftige Innovationen in dieser einzigartigen Branche.

Marc Hervé, Segment Manager Motorsports, hielt einen Vortrag über die Geschichte des Motorsports bei Oerlikon Balzers, stellte die neuesten Beschichtungstechnologien und Lösungen für Präzisionskomponenten vor und gab einen Ausblick auf zukünftige Innovationen in dieser einzigartigen Branche.

Für weitere Fragen kontaktieren Sie bitte:

Alessandra Doëll
Head of Communications, Oerlikon Balzers
T +423 388 7500
alessandra.doell@oerlikon.com
www.oerlikon.com/balzers

Zurück zur Übersicht

Downloads
Kontakt aufnehmen