\uf1ad

Pressemitteilungen (11.06.2019) Oerlikon Balzers eröffnet zwei neue Kundenzentren in Schweden

Oerlikon Balzers eröffnet zwei neue Kundenzentren in Schweden Balzers, Liechtenstein, 11. Juni – Oerlikon Balzers, führende Anbieterin von Oberflächenlösungen, hat zwei neue Kundenzentren in Schweden eröffnet: Am 28. Mai wurde der neue Hauptsitz mit Kundenzentrum in Eriksberg und am Tag darauf das Kundenzentrum in Köping eröffnet. Mit diesen beiden neuen Kundenzentren verfolgt Oerlikon Balzers ihre Strategie, möglichst nahe an ihren Kunden zu sein, um die Lieferzeiten und -wege zu verkürzen und den Kundenservice weiter zu verbessern, und den CO2-Fußabdruck zu reduzieren.

Das profunde Know-how hat Oerlikon Balzers Schweden in den letzten Jahren zu einem unverzichtbaren Partner in der Produktion von Antriebssträngen für Nutzfahrzeuge gemacht. Die noch größere Nähe zu Geschäftspartnern und Kunden wird die langjährige Zusammenarbeit in Forschung und Entwicklung weiter stärken, und die Marktführerschaft weiter untermauern. Mit den neuen Kundenzentren kann Oerlikon Balzers ihr Angebot an Beschichtungslösungen für Zerspanungswerkzeuge erweitern und Dienstleistungen zur hochqualitativen Vor- und Nachbehandlung anbieten.

Die Welt der Fahrzeugproduktion befindet sich derzeit in einem radikalen Umbruch. Oerlikon Balzers und viele Geschäftspartner gestalten dabei die Zukunft aktiv mit, indem sie neue technologische Maßstäbe im Nutzfahrzeugbau setzen, die Produktivität und Effizienz steigern. Auch die Nachhaltigkeit in Form von umwelt- und klimaneutralem Management spielt in der Strategie von Oerlikon Balzers eine wesentliche Rolle.

Marc Desrayaud, Geschäftsführer von Oerlikon Balzers, sagte dazu in seiner Eröffnungsrede in Eriksberg: „Unsere Strategie und unser Bestreben, so nah wie möglich an unseren Kunden zu sein, führen zu einer Win-Win-Partnerschaft und geben uns die Möglichkeit, die von uns angebotenen Services und Support-Leistungen weiter zu optimieren. Darüber hinaus schonen wir unsere Umwelt durch nahezu klimaneutrale Prozesse. Unsere neuen Kundenzentren in Schweden sind Vorzeigeunternehmen, wenn es darum geht, Umweltschutz und modernste Technologien zu verbinden.“

Jonas Lundberg, der Geschäftsleiter von Oerlikon Balzers Sweden, betonte in seiner Rede: „Die Nähe zu unseren wichtigsten Kunden ermöglicht es uns nicht nur, logistische Prozesse zu beschleunigen, sondern auch einen wesentlichen Beitrag zum CO2-neutralen Betrieb zu leisten. Unsere Produkte müssen nicht mehr über mehrere hundert Kilometer per LKW transportiert, sondern können mit Elektrostaplern umweltfreundlich geliefert werden, womit wir die CO2-Emissionen von 75 kg pro Tag auf null reduzieren. In Kürze werden wir in allen unseren Servicezentren Ladestationen für die Elektroautos unserer Kunden und Mitarbeiter installieren, und unsere Außendienstmitarbeiter werden ihren Kunden bald in Hybridfahrzeugen besuchen.“

Mit dem Durchschneiden des roten Bandes eröffneten sie offiziell das neue Kundenzentrum in Eriksberg

Mit dem Durchschneiden des roten Bandes eröffneten sie offiziell das neue Kundenzentrum in Eriksberg. V.l.n.r.: Ville Saarinen (Operational Manager Nordics), Martin Bartsch (Head of Area Europe North-Centre), Marc Desrayaud (Head of Business Unit Balzers Industrial Solutions), Jonas Lundberg (Managing Director Nordics), Wolfgang J. Schmitz (Regional Executive Balzers Europe), Björn Lindahl (Production Manager) and Christoph Essig (Head of Marketing & Product Management Cutting Tools).

Eröffnung des neuen Kundenzentrums in Köping

Eröffnung des neuen Kundenzentrums in Köping. V.l.n.r.: Jonas Lundberg (Managing Director Nordics), Andreas Runfors (Robot Technician), Johanna Immo (Operator), Therese Holm (Quality Expert), Thomas Holm (Supervisor), Björn Lindahl (Production Manager) und Wolfgang J. Schmitz (Regional Executive Balzers Europe).

Wenn Sie nähere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an:

Weltweit
Alessandra Doëll
Head of Communications, Oerlikon Balzers
T +423 388 7500
alessandra.doell@oerlikon.com
www.oerlikon.com/balzers

Schweden
Magnus Andersson
Marketing Manager Oerlikon Balzers Nordics
T +46 35 202 05 99
magnus.andersson@oerlikon.com
www.oerlikon.com/balzers/se

Zurück zur Übersicht

Kontakt aufnehmen