\uf1ad

Pressemitteilungen (11.07.2017) Oerlikon Balzers erhält Lieferantenauszeichnung von Cummins Inc., USA

Balzers, Liechtenstein, 11. Juli 2017 - Oerlikon Balzers hat die Lieferantenauszeichnung „Category Partner“ von der Cummins Inc., einem führenden Hersteller von LKW-Motoren aus den USA, er¬halten. Oerlikon Balzers wurde damit für die langjährige technische Unterstützung und der heraus¬ragenden Unterstützung beim erfolgreichen Produktanlauf einer für die Cummins Inc. äußerst kri¬tischen Komponente ausgezeichnet.

Das amerikanische Unternehmen Cummins Inc. aus Columbus, Indiana, USA, entwickelt und produziert Diesel- und alternative Motoren für Lastkraftwagen, Busse, Transporter und Generatoren. Das Unternehmen ist weltweit in über 150 Ländern tätig und beschäftigt knapp 40‘000 Mitarbeiter. Oerlikon Balzers unterstützt Cummins bereits seit dem Jahr 2000.

Für die High-Tech-Motoren von Cummins beschichtet Oerlikon Balzers hochsensible Bauteile für Diesel­injektoren und Dieselpumpen. Schwertransporter, Minenfahrzeuge, Feuerwehr-Fahrzeuge und industrielle Generatoren müssen immer höhere Anforderungen hinsichtlich Emissionen und Effizienz erfüllen. BALINIT-beschichtete Motor- und Getriebeteile tragen wesentlich zur Erfüllung dieser Anforderungen bei, da sie die Bauteile stärker belastbar machen und gleichzeitig die Reibung reduzieren.Gerade die hohe Belastung in diesen Schwerlast-Motoren setzt voraus, dass die Beschichtung exakt und zuverlässig für die spezifische Anwendung entwickelt und appliziert wird.

Der erfolgreiche Produktstart einer neuen Komponente von Cummins, bei dem Oerlikon Balzers maßgeblich mit Knowhow und Service beteiligt war, untermauert die gute Zusammenarbeit der beiden globalen Techno­logieführer.

Steve Ferdon, Director Engineering Technology, von Cummins in Columbus bei der Übergabe der Auszeichnung an Dr. Jörg Jorzick, Head of New Acquisitions Automotive Solutions bei Oerlikon Balzers

 

 

Zurück zur Übersicht

Kontakt aufnehmen