\uf1ad

Pressemitteilungen (26.07.2016) Oerlikon Balzers wird von Delphi Automotive mit dem Pinnacle Award ausgezeichnet

Oerlikon Balzers wird von Delphi Automotive mit dem Pinnacle Award ausgezeichnet Balzers, Liechtenstein, 26. Juli 2016 – Oerlikon Balzers wurde von Delphi Automotive deren renommierteste Auszeichnung für Lieferanten, der Pinnacle Award 2015, verliehen. Oerlikon Balzers wurde damit für ihren maßgeblichen Beitrag zu Delphis „Excellence Culture“ und ihr Engagement hinsichtlich Qualität, Wert und Preis-/Leistungsverhältnis ausgezeichnet.

Zudem wurde Oerlikon Balzers der Technology-Pinnacle Award 2015 in der Kategorie „Supplier Excellence“ verliehen. Mit diesem Preis wurde Oerlikon Balzers für den Einsatz kreativer Ressourcen ausgezeichnet, die es Delphi ermöglichen, global einsetzbare, relevante Lösungen anzubieten, die auf die Megatrends Sicherheit, Umweltfreundlichkeit und Vernetzung fokussieren.

In den letzten Jahren hat Oerlikon Balzers in enger Zusammenarbeit mit und für Delphi individuell angepasste tribologische Beschichtungslösungen entwickelt. Beschichtungen wie BALINIT DLC STAR werden seit Jahren in ständiger Entwicklungsarbeit adaptiert, um den Anforderungen von Delphi in Hinblick auf reduzierte Reibung und verringerten Verschleiß bestmöglich zu entsprechen.

„Oerlikon Balzers arbeitet weiter aktiv an einer Reihe von Entwicklungsprojekten, um die technischen Grenzen zukünftiger Innovationen zu erweitern“, erklärt Loïc Cheynet, Leiter des Geschäftsbereiches ThinFilm Automotive bei Oerlikon Balzers. “Unsere Arbeit ermöglicht enorme Fortschritte bei der Entwicklung von Produkten mit möglichst hoher Treibstoffeffizienz – unter anderem haben wir an Komponenten wie Kolben, Stößeln, Düsennadeln, Ventilnadeln, Ventilkörpern, Führungsbuchsen, Ankern und Kipphebeln gearbeitet.“

Oerlikon Balzers‘ führende Position bei Kohlenstoff-Dünnfilmbeschichtungen für Autoteile liegt nicht nur in ihrer Kompetenz im Bereich der Plasma- und Vakuumtechnologie, sondern lässt sich auch auf das hervorragende Massenproduktions-Konzept zurückführen. Oerlikon Balzers bietet einen effizienten und kosteneffektiven Herstellungsprozess: Dank modernster Automation und laufender Überprüfung durch modernste Messgeräte werden höchste Qualität und Zuverlässigkeit möglich. Daher setzen die meisten führenden Marken heute auf BALINIT-Beschichtungen in ihren Fahrzeugen. „Unsere Forschungs- und Entwicklungsingenieure verfügen über umfassendes Wissen in den Bereichen Tribologie und Automobilanwendungen. So können sie Automobilhersteller und deren Lieferanten bei der Entwicklung optimierter Systeme unterstützen. Die innovativen Designs der von unseren Experten entwickelten Lösungen ermöglichen es unseren Kunden, Treibstoffverbrauch und Emissionen weiter zu reduzieren“, so Wolfgang Konrad, Leiter des Geschäftsbereichs Automotive bei Oerlikon Balzers.

„Lieferanten wie Oerlikon Balzers spielen für den Erfolg von Delphi eine wichtige Rolle“, sagt Sidney Johnson, Senior Vice President, Delphi Supply Chain Management. „Sie helfen uns dabei, unseren Kunden global einsetzbare, relevante Lösungen anzubieten, in denen Sicherheit, Umweltfreundlichkeit und Vernetzheit groß geschrieben werden. Wir schätzen die herausragenden Leistungen von Oerlikon Balzers und deren Bewusstsein, dass für uns nur das Beste gut genug ist.“

Insgesamt erhielten 32 Lieferanten aus 13 Ländern von Delphi den Pinnacle Award 2015, während fünf Lieferanten mit dem Technology Award 2015 ausgezeichnet wurden.

 

Zurück zur Übersicht

Downloads
Kontakt aufnehmen