Marktbereiche Technologien für die Zukunft

Die Vakuum-Technologie wird in zahlreichen Bereichen unseres alltäglichen Lebens wie beispielsweise in Klimaanlagen, Fernsehröhren und KFZ-Anwendungen eingesetzt, sie kommt jedoch auch bei Hightech-Verfahren wie der Beschichtung von Mikrochips, CDs und DVDs sowie bei der Herstellung von optischem Glas und Analysegeräten zur Anwendung.

In mehr als 162 Jahren Erfahrung im Bereich der Vakuum-Technologie hat sich Oerlikon Leybold Vacuum umfassende Prozess- und Anwendungskenntnisse angeeignet, die es in den Dienst seiner Kunden stellt. Flankiert wird das technische Know-how durch ein weltweites Vertriebs- und Kundendienstnetzwerk. In seinen spezifischen Geschäftsbereichen wie Prozessindustrie, Informationstechnologie, Analyseverfahren und Forschung und Entwicklung zählt Oerlikon Leybold Vacuum mit zu den drei wichtigsten Anbietern weltweit.